De | Fr
0
0

Registrieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Meine Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer.

Kontakt

Um unser Angebot weiter ausbauen und noch kundenfreundlicher gestalten zu können, freuen wir uns über Ihr Feedback. Sie haben Fragen oder Anliegen? Wir sind gerne für sie da und helfen Ihnen.
Anschrift

Bächli Bergsport AG
Gewerbestrasse 12
8606 Nänikon
Tel +41 44 826 76 76
Fax +41 44 826 76 86

Unser Telefon wird Montag bis Freitag bedient von:
Vormittag: 08:00 – 12:00
Nachmittag: 13:00 – 17:00
Onlineshop

Tel 0848 448 448 (8 Rp./Min.*)
Fax +41 44 826 76 86

Unser Telefon wird bedient von:
Mo-Fr: 08:00 – 20:00
Sa: 09:00 – 16:00

* Aus dem Schweizer Festnetz
Kontaktformular

Bitte geben Sie bei Anfragen mindestens Ihre E-mail-Adresse, Telefonnummer, Kundenummer oder Postadresse an.

Ihr Anliegen*
Vorname, Name*
E-Mail-Adresse*
Strasse
PLZ / Ort
Telefonnummer
Kundennummer
Mitteilung*
Katalog bestellen
Newsletter abonnieren

Tag: Tourentipp

Tags: Wissen, Wandern / Trekking, Reisebericht, Tourentipp

Aufgedeckt

IRIS KÜRSCHNER, 21.03.2018

Rätselhafte Naturphänomene überraschen in den Glarner Alpen. Hotspot für wegweisende Entdeckungen: der Geopark Sardona. Mit einem Geo- Guide auf 3-Tages-Tour durch einsame Hochtäler und über raue Grate.

Tags: Ski-Running, Skitour, Tourentipp

Pizzo Campo Tencia 3072m, Pizzo Forno 2907m

Chris Moser, 22.02.2018

Motivation Vor beinahe 10 Jahren bin ich letztmals auf dem Pizzo Campo Tencia 3072m gestanden. Damals hatten wir den Gipfel direkt über das Canale Giovanelli erreicht. Heute wollten wir der Tour einen alpineren Anstrich geben, und den Berg über die anspruchsvolleren Croslina Couloirs erreichen. Nach einer steilen Abfahrtsvariante vom namenlosen Pizzo Tencia Pkt. 3035m würden wir dann gleich noch den Pizzo Forno 2907m anhängen, damit wir uns ein weiteres Mal mit Pulver vollfressen konnten. So lautete zumindest der Plan.

Tags: Skitour, Tourentipp

Feldberg via Todtnauberg - Stübenwasen - Feldberg

Hannes Ebding, 29.11.2017

Wahnsinn, 20 - 30 cm Schnee im Schwarzwald. Und das Mitte November! So früh die Skis vom Dachboden zu holen, davon hätte ich nach den letzten 2 Wintern kaum zu träumen gewagt. Doch unverhofft kommt oft und so lasse ich mich doch gerne von der weissen Pracht überraschen.

Tags: Ski-Running, Freeride, Skitour, Tourentipp

Freeriden im Berner Oberland – das Schilthorn ruft

Schildhornbahn , 29.11.2017

Das Schilthorngebiet gilt unter Freeride-Kennern als Geheimtipp. Was an dem Gebiet so speziell ist? Die gute Erreichbarkeit und Vielseitigkeit. Über die Luftseilbahn bestens erschlossen, bietet der Outback rund um den Piz Gloria-Gipfel phänomenale Freeride-Runs. Am beliebtesten ist der so genannte „Totenkopf“, der allerdings sehr guten Skifahrern vorbehalten bleibt. Diese Variante ist nach jedem Schneefall rasch und oft befahren, in den breiten Hängen liegt aber noch lange Pulverschnee.

Tags: Hochtour, Wandern / Trekking, Alpines Klettern, Tourentipp, Klettern

Wilder Berg mit falschem Namen

FLORENTIN VESENBECKH, 07.09.2017

Kletterei in perfektem Granit, eine imposante Firnschneide und erstklassige Panoramablicke. Und das alles in völliger Einsamkeit? Am höchsten Gipfel des Bergells? Bezwinger des Nordostgrats am Monte Disgrazia fragen sich wahrlich, woher dieser Berg seinen Namen hat. Eine wilde Traumtour am «Unglücks»-Berg.

Tags: Trailrunning, Tourentipp

Laufschritt über Dinosaurierspuren

KIM STROM, 07.09.2017

Selten steht der zweitgrösste Schweizer Gebirgszug im Fokus. Den Jura zu entdecken lohnt sich jedoch unbedingt, wie ein dreitägiger Lauf hoch über dem Bieler- und dem Neuenburgersee beweist.

Tags: Alpines Klettern, Tourentipp, Klettern

Rätikon - Sunshine Reggae (5b, 3 SL)

Marcel Dettling, 20.07.2017

Hübsche Plaisirkletterei mit einem Schuss alpinem Ambiente, in atemberaubender Berglandschaft gelegen. Drei Seillängen von 35m/35m/30m Länge führen über die Gamstrittplatte, welche besten Rätikonfels aufweist und interessante Kletterstellen an Wasserillen und griffigen Wandstellen bietet.

Tags: Tourentipp, Klettern

Klein Mythen - Paul SW-Kante (7b oder 6a A0)

Marcel Dettling, 16.06.2017

Die Routen an der Sockelwand der Türme Peter und Paul in der Westflanke des Klein Mythen haben nie Popularität erlangt. Das liegt wohl daran, dass sie nie Aufnahme in die Plaisir-Führer gefunden haben. Eigentlich schade, denn die Routen haben einiges zu bieten.

Tags: Hochtour, Wandern / Trekking, Bächli on Tour, Gletschertrekking, Tourentipp

Zweitägiges Gletschertrekking zur neuen Monte Rosa Hütte

Jonas Lambrigger, 16.06.2017

Der Bergführer Jonas Lambrigger stellt das zweitägige Gletschertrekking zur neuen, futuristischen Monte Rosa Hütte inmitten einer grandiosen und eindrücklichen, alpinen Szenerie mit zahlreichen 4000ern vor.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Dieser informiert Sie über Produkt-Neuheiten, besondere Angebote, Bächli-Events und Veranstaltungen.

Die Abmeldung ist jederzeit problemlos möglich.

IHRE VORTEILE

Kostenloser Versand

Bei Bestellungen über das Bächli-Konto ist der Economy-Versand gratis.

FILIALABHOLUNG

Online bestellen und in einer Filiale abholen.

RÜCKGABERECHT

Innerhalb von fünf Tagen in jeder Filiale oder per Post.

QUALITÄTSGARANTIE

Zwei Jahre Garantie auf alle Produkte.

NETTOPREISE

In der Regel 5-15% unter den Katalogpreisen der Lieferanten.

SICHERER EINKAUF

SSL-Verschlüsselung, keine Speicherung von Kreditkartendaten.

MIETANGEBOT

Grosses und top aktuelles Mietangebot in jeder Filiale.

UMTAUSCHGARANTIE

Für Hauptgeschäftsartikel bis max. 3 Gebrauchstagen innerhalb von 3 Wochen.

Kontakt

Bächli Bergsport AG
Gewerbestrasse 12
8606 Nänikon

info@baechli-bergsport.ch

Tel. +41 44 826 76 76 
Fax +41 44 826 76 86