De | Fr
0
0

Registrieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Meine Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer.
Jacken schützen vor Regen, Wind und Kälte. Sie sind dadurch unverzichtbare Begleiter in den Bergen. Kombinieren Sie die verschiedenen Jacken im sogenannten Schichtenprinzip, damit sie auf alle Temperatur- und Witterungsverhältnisse reagieren können. Damit bleibt Ihr Kind jederzeit trocken und warm.
239 CHF
Verfügbare Grössen
%
239 CHF
Verfügbare Grössen
239 CHF
Verfügbare Grössen
%
%
%
165 CHF
%
359 CHF
Verfügbare Grössen
109 CHF
Verfügbare Grössen
109 CHF
Verfügbare Grössen
205 CHF
Verfügbare Grössen
115 CHF
Verfügbare Grössen

Wie Sie die richtige Kinderjacke auswählen

Bevor Sie eine neue Jacke für Ihr Kind kaufen, sollten Sie sich überlegen, welche Funktionen sie erfüllen soll. Wind- und wasserdichte Jacken zum Wandern, für Hochtouren und für Skitouren finden Sie bei den Hardshelljacken - besser bekannt als Regenjacken oder Skijacken. Genügt es, wenn die Jacke wind- und wasserabweisend ist, reicht vielleicht auch eine Softshelljacke aus. Sie bietet den Vorteil, dass sie atmungsaktiver als Hardshelljacken ist und mehr Bewegungsfreiheit gewährt. Damit ist sie ein idealer Begleiter für fast alle Bergtouren. Ist besondere Wärme gefragt, beispielsweise beim Klettern oder Bouldern, empfiehlt sich eine mit Daune, Wolle oder Synthetikfasern gefütterte Wärmejacke. Wärmejacken bieten allerdings keinen Schutz gegen Regen.

Beachten Sie beim Kauf von Kinderjacken, dass sie besonders robust und pflegeleicht sein sollten, um mit dem energievollen Leben von Kindern mithalten zu können. Bei der Grössenwahl dürfen Sie im Zweifelsfall ruhig die grössere Grösse wählen, da Kinder ohnehin viel zu schnell herauswachsen. Einige Jacken in unserem Sortiment können in der Grösse übrigens etwas angepasst werden und wachsen dadurch mit Ihrem Kind mit.

Welches ist die richtige Wärmejacke für Kinder?

Bergsportbekleidung wird meist im Schichtenprinzip (auch Zwiebelprinzip genannt) kombiniert, damit rasch auf sich verändernde Witterungs- und Temperaturbedingungen reagiert werden kann. Das gilt auch für Kinder. Die mittlere Schicht hat die Aufgabe, den Kinderkörper warm zu halten und Feuchtigkeit gegen aussen zu transportieren. Hier kommen Fleece- und Wärmejacken zum Einsatz. Fleecejacken sind günstig und weisen die höhere Atmungsaktivität auf, haben aber eine tiefere Wärmeleistung als Wärmejacken. Wärmejacken werden meist mit Daune, Synthetik oder Wolle gefüttert. Alle drei Materialien haben ihre spezifischen Vor- und Nachteile. Daune hat bei gleichem Gewicht die beste Wärmeleistung, verliert aber ihre Funktion bei Nässe. Synthetik (bespielsweise Primaloft) dagegen wirkt auch noch im feuchten Zustand und ist zudem robuster als Daune. Auch Wolle verliert seine Funktion bei Feuchtigkeit nicht und ist als Naturprodukt zusätzlich natürlich antibakteriell. Allerdings ist sie etwas schwerer und trocknet weniger schnell als Synthetik.

Welches Material das passendste ist, hängt von den Anforderungen an die Jacke ab. Bei Kindern ist dabei auch die Robustheit und Pflegeleichtigkeit zu beachten. Daunenjacken beispielsweise haben oft ein dünnes und wenig robustes Aussenmaterial. Zudem sollten sie nur in unregelmässigen Abständen gewaschen werden. 

Welches ist die richtige Hardshelljacke für Kinder?

Gegen Wind, Regen und Schnee schützen Hardshelljacken. Dazu gehören sowohl Regen- als auch Skijacken. Um wind- und wasserdicht zu sein, werden sie mit einer atmungsaktiven Membran oder einer Beschichtung versehen. Jacken mit einer Membran sind robuster, dafür etwas kostspieliger als solche mit einer Beschichtung. Man unterscheidet zwischen 2-, 2.5- und 3-Lagen, abhängig von den Anzahl Schichten, die miteinander verschweisst sind. Am robustesten, aber auch am teuersten sind 3-lagige Jacken. Wer eine besonders leichte und klein verpackbare Jacke sucht, wird dagegen bei 2.5-Lagen fündig. Skijacken sind im Vergleich zu Regenjacken meist robuster, sind teilweise gefüttert und verfügen über zusätzliche Extras wie einen Schneefang und eine Skipass-Tasche. Welche Hardshelljacke die richtige ist für Ihr Kind, kommt auf die Funktionen an, die sie erfüllen soll. 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Dieser informiert Sie über Produkt-Neuheiten, besondere Angebote, Bächli-Events und Veranstaltungen.

Die Abmeldung ist jederzeit problemlos möglich.

IHRE VORTEILE

Kostenloser Versand

Bei Bestellungen über das Bächli-Konto ist der Economy-Versand gratis.

FILIALABHOLUNG

Online bestellen und in einer Filiale abholen.

RÜCKGABERECHT

Innerhalb von fünf Tagen in jeder Filiale oder per Post.

QUALITÄTSGARANTIE

Zwei Jahre Garantie auf alle Produkte.

NETTOPREISE

In der Regel 5-15% unter den Katalogpreisen der Lieferanten.

SICHERER EINKAUF

SSL-Verschlüsselung, keine Speicherung von Kreditkartendaten.

MIETANGEBOT

Grosses und top aktuelles Mietangebot in jeder Filiale.

UMTAUSCHGARANTIE

Für Hauptgeschäftsartikel bis max. 3 Gebrauchstagen innerhalb von 3 Wochen.

Top-Kategorien

Kontakt

Bächli Bergsport AG
Gewerbestrasse 12
8606 Nänikon

info@baechli-bergsport.ch

Tel. +41 44 826 76 76
Fax +41 44 826 76 86