DE | FR | IT
Bächli > AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB» genannt) gelten für die, über den Bächli Bergsport Onlineshop oder in einer Filiale getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge. Bächli Bergsport behält sich das Recht vor, die AGB’s zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann.

Produkte

Bächli Bergsport AG bemüht sich die Eigenschaften der Produkte genau anzugeben, einschliesslich mit den Farben. Technische Änderungen im Sinne technischen Fortschrittes sowie Änderungen in Farbe und Gewicht bleiben vorbehalten. Die Farbvarianten von assortierten Produkten kann sich von der im Onlineshop angezeigten Variante unterscheiden.

Bestellung/ Vertragsabschluss

 

Warenkorb

Artikel im Warenkorb sind nicht reserviert und werden nicht als verbindliche Bestellung angesehen

 

Bestellung

Nach Übermittlung der Bestellung erhält der Kunde automatisch eine Eingangsbestätigung, dass die Bestellung über den Onlineshop eingegangen ist. Nach Empfang dieser Eingangsbestätigung kann der Kunde die Bestellung nicht mehr ändern und ist an diese gebunden.

 

Sonderbestellungen

Für nicht im Bächli Bergsport Sortiment geführte Artikel (Modelle, Farbe, Grösse) berechnet Bächli Bergsport den empfohlenen Lieferantenverkaufspreis. Bei Bestellungen unter CHF 100.00 verrechnet Bächli Bergsport einen Kleinmengenzuschlag von CHF 15.00.

 

Vetragsabschluss

Ein Kaufvertrag kommt erst durch den Versand der bestellten Produkte zustande. Sobald die Bestellung versendet wurde, wird dies der Kundschaft per E-Mail mitgeteilt.

Lieferung, Lieferfristen, Warenverfügbarkeit

Kann Bächli Bergsport eine verbindliche Lieferfrist aus Gründen, die sie nicht selbst zu vertreten hat, nicht einhalten (Nichtverfügbarkeit der Ware, z.B. aufgrund höherer Gewalt), wird dies dem Kunden rasch möglichst mitgeteilt, und zwar ggf. unter Benennung der neuen voraussichtlichen Lieferfrist.

Ist die neue Lieferfrist für den Kunden nicht akzeptabel oder die Ware auch innerhalb der neuen Lieferfrist teilweise oder überhaupt nicht mehr verfügbar, sind beide Vertragsparteien berechtigt, hinsichtlich der betreffenden Ware vom Vertrag zurückzutreten.

Eine allfällig durch den Kunden hinsichtlich der nicht verfügbaren Ware bereits erbrachte Gegenleistung wird Bächli Bergsport dem Kunden in diesem Fall erstatten. Die gesetzlichen Rechte der Vertragsparteien bleiben hiervon unberührt.

Preise/ Zahlungsmöglichkeiten

 

Preise

Die Preise verstehen sich rein netto in Schweizer Franken inkl. Mehrwertsteuer. Preisänderungen sind vorbehalten. Nebenkosten wie Bearbeitungsgebühren, Zahlungsgebühren, Versandkosten usw. werden in einer separaten Position in Rechnung gestellt.

 

Mengenrabatt

Ab CHF 2‘000.00 gewähren wir dir pro Einkauf einen Mengenrabatt wie folgt:

  •  5% ab CHF 2‘000.00 
  •  7% ab CHF 3‘000.00 
  •  9% ab CHF 4‘000.00 
  • 11% ab CHF 5‘000.00 
  • 13% ab CHF 7‘000.00

Aus den Mengenrabattregelungen sind Nettoartikel ausgeschlossen.

 

Nettoartikel

Zu den Nettoartikel gehören: Ski, Bindungen, elektronische Geräte, Bücher, Karten, Gutscheine, Reparatur- und Serviceleistungen sind von der Rabattreglungen ausgeschlossen.

 

Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung ist grundsätzlich nur im Onlineshop (oder bei telefonischer Bestellannahme für Onlineshop Artikel) durch Privatpersonen mit Wohnsitz in der Schweiz möglich. Sonderbestellungen oder Reparaturen können bei Bächli Bergsport nicht per Rechnung beglichen werden. Die Rechnungen sind innert 30 Tagen ab Rechnungsdatum zu begleichen. Nach Überschreiten dieser Zahlungsfrist gerät der Kunde ohne Mahnung in Verzug und Bächli Bergsport ist berechtigt, Verzugszinsen in gesetzlicher Höhe gemäss Art. 104 OR sowie Mahngebühren in Höhe von bis zu CHF 20.00 pro Mahnung zu verlangen. 

 

Vorauskasse

Für die Vorauskassenbezahlung wird folgende Banküberweisung verwendet: Zürcher Kantonalbank Filiale Wetzikon Konto: 1105-0088.695 IBAN-Nr.: CH04 0070 0110 5000 8869 5

 

Elektronische Zahlungsmittel

Als elektronisches Zahlungsmittel werden Kreditkarten (Visa, Mastercard) sowie Debitzahlungen (Postfinance, Twint) akzeptiert. Bei Zahlung mit Kreditkarte erfolgt die Abbuchung nach dem Versand der Ware.

 

Geschenkkarten

Die Geschenkkarten können in jeder Bächli Filiale (Hauptgeschäfte und Outlets) oder im Online Shop erworben werden. Den Betrag für die Geschenkkarte ist dabei frei wählbar und sie kann für Wareneinkäufe in allen Bächli Bergsport Filialen sowie im Online Shop eingelöst werden. Reicht der Wert der Geschenkkarte nicht mehr zur Deckung des Einkaufs aus, so kannst du den Restbetrag auf eine der übrigen von Bächli Bergsport akzeptierten Zahlungsarten begleichen. Für eine Zahlung kannst du eine oder mehrere Geschenkkarten verwenden und ggf. den Rest in bar oder per Kreditkarte bezahlen. Geschenkkarten können nicht für den Kauf von weiteren Geschenkkarten eingesetzt werden. Das Guthaben der Geschenkkarte kannst du an jeder Bächli Bergsport-Kasse sowie telefonisch abfragen. Restguthaben können bis Ende des fünften Jahres nach dem Einkaufsdatum der Geschenkkarte eingelöst werden. Guthaben können weder bar ausbezahlt noch einer Kreditkarte gutgeschrieben werden.

Lieferung/ Versandkosten

 

Lieferung Inland

Der Versand erfolgt bei uns so schnell wie möglich, in der Regel mit ein bis zwei Arbeitstagen (bei Bestellungseingang bis 14 Uhr). Falls ein oder mehrere Artikel aus anderen Bächli Bergsport Filialen beschafft werden müssen, können unter Umständen Lieferverzögerungen von ein bis vier Arbeitstagen auftreten. Die Lieferung erfolgt auf Rechnung. Bei Erstbestellungen und Bestellungen, die nicht über das Bächli-Kundenkonto getätigt werden, ist nur Kreditkartenzahlung möglich. 

Versandspesen Inland

Bei Bestellungen, die über das Bächli-Kundenkonto getätigt werden, ist der Versand kostenlos (exklusive Expresslieferung). Für Gast-Bestellungen wird ein Versandkostenanteil von CHF 10.00 bis zu einem Bestellbetrag von CHF 250.- in Rechnung gestellt. Bestellungen ab CHF 250.00 erfolgen portofrei. Expresszuschläge gehen zu Lasten des Kunden. Alle Bestellungen werden priority versendet, Sperrgut wird nicht gesondert verrechnet.

Lieferung Ausland

Bestellungen ins Ausland erfolgen nur gegen Kreditkarte (Visa oder Mastercard). Die Versandkosten, Zollgebühren und Entrichtung der Mehrwertsteuer gehen zu Lasten des Empfängers. Rücksendungen aus dem Ausland können nur im Falle einer Falschlieferung oder bei mangelhafter Ware akzeptiert werden.

Versandkosten

 

Brief

Paket

Sperrgut

 

 

Bis CHF 250.-

Ab CHF 250.-

Bis CHF 250.-

Ab CHF 250.-

Schweiz

 

 

 

 

 

Bächli-Kunde

0

0

0

Anonym-Kunde

0

10

0

10

0

 

 

 

 

 

 

Ausland

10

40

60

 

 

 

 

 

 

Express

10

20

37

Dienstleistungen

Umtausch /Rücksendung
Ein Umtausch oder eine Rücksendung ist innerhalb von 14 Tagen möglich. Die Ware muss jedoch in einwandfreiem Zustand retourniert werden. Bitte lege die Rechnung oder den Kassenbon bei.

Zufriedenheitsgarantie/ Umtauschgarantie
Wir garantieren für die Möglichkeit eines Umtausches gebrauchter Produkte, wenn sie in einem unserer Hauptgeschäfte (nicht Outlet) gekauft wurden und nach max. 3 Gebrauchstagen innerhalb von 3 Wochen ab Kaufdatum in einwandfrei gereinigtem Zustand zurückgegeben werden. Du erhältst eine Gutschrift in Höhe von 85% des Bächli-Verkaufspreises. 15% werden zum Ausgleich des Minderwertes berechnet. Von dieser Umtauschgarantie ausgeschlossen sind gebrauchte Kletterschuhe und Sandalen sowie individuell angepasste Schuhe, Bücher und Karten, Seile, Unterwäsche, elektronische Artikel, Software, Ersatzteile und Sonderbestellungen.  

Qualitätsgarantie
Bächli Bergsport steht für einwandfreies Material und tadellose Verarbeitung. Wir übernehmen grundsätzlich während zwei Jahren die Garantie für alle Produkte. Treten bei normalem und sachgemässem Gebrauch innerhalb der Garantiezeit unzumutbare Qualitätsmängel auf, entscheiden wir über eine Reparatur, leisten einen Ersatz oder gewähren eine Gutschrift.

Reparaturservice
Unseren Kunden sichern wir umfassende Reparatur- und Serviceleistungen zu. Dabei können sämtliche Artikel nur gereinigt oder gewaschen entgegengenommen werden. Während der Abklärungszeit stellen wir nach Möglichkeit und Verfügbarkeit ein Ersatzprodukt aus der Miete gratis zur Verfügung, sofern das Produkt in einer unser Filialen oder im Online Shop erworben wurde.

Mietmaterial
Die Benutzung von Mietartikeln geschieht in eigener Verantwortung und auf eigene Gefahr der Kunden. Bächli Bergsport, die Partner und Hersteller übernehmen keine Haftung für Schäden des Benutzers sowie an Drittpersonen oder Gegenständen. Bei Verlust oder Diebstahl der gemieteten Artikel haftet der Kunde für den entstandenen Schaden. Es gelten die Bestimmungen des Mietreglement.

Gewinnspiele

Die Teilnahme an einem von Bächli Bergsport durchgeführten Gewinnspiel ist kostenlos und nicht von einer Bestellung oder einem Kauf abhängig. Die Teilnahme erfolgt durch die Registrierung zum Gewinnspiel und Aktivierung der Checkbox mit den Werbeeinwilligungen zugunsten von Bächli Bergsport AG.

Teilnahmedaten
Bei der Teilnahme muss mindestens Vor- und Nachname, postalische Anschrift, E-Mailadresse angegeben werden. Die zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erforderlichen Daten werden von Bächli Bergsport gemäss den gesetzlichen Bestimmungen erhoben und gespeichert. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle in der Schweiz lebenden Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Einsendeschluss/Gewinnermittlung
Es gilt der beim Wettbewerb/Gewinnspiel kommunizierte Einsendeschluss. Die Ziehung erfolgt nach Ende des Wettbewerbs und wird von Bächli Bergsport AG durchgeführt. Die Gewinner werden von Bächli Bergsport via E-Mail oder telefonisch benachrichtigt.

Mehrfachteilnahmen/ falsche Angaben
Die Gewinnspielteilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Jeder Teilnehmer darf pro Wettbewerb nur einmal teilnehmen. Mehrfacheinsendungen führen zum Ausschluss von den Gewinnspielen. Dasselbe gilt bei der Eingabe falscher oder fremder Daten. Es ist strengstens untersagt, mehrere E-Mailadressen oder mehrere Facebook Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.

Ausschluss von der Teilnahme
Nicht teilnahmeberechtigt sind alle am Gewinnspiel beteiligten Personen und Mitarbeiter von Bächli Bergsport sowie ihre Familienmitglieder.

Events

Filialevents
Die Anlässe die in der Bächli Bergsport Filiale durchgeführt werden, sind kostenlos, sofern keine kleine Teilnahmegebühr angegeben ist.

Bild- und Filmmaterial
Während des Anlasses kann Bild- und Filmmaterial entstehen. Dieses kann erkennbar einzelne Personen zeigen. Die teilnehmende Person erklärt sich einverstanden, dass die Bächli Bergsport AG das Bild und Filmmaterial zu Vermarktungszwecken (anonym) verwenden können. Wenn dies nicht gewünscht ist, ist dies vorgängig der Bächli Bergsport AG explizit mitzuteilen.

Datenschutz
Wir gewährleisten eine vertrauliche Behandlung aller Kundendaten; eine Weitergabe dieser Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Mit dem Kauf bzw. Bestellung gelten die genannten allgemeinen Geschäftsbedingungen (ABG) der Bächli Bergsport AG als akzeptiert.

Alle Rechte vorbehalten
Sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt, sind alle Texte, Bilder, sowie Konzepte, Designs und Programmcodes der gesamten Webseite urheberrechtlich geschützt.
Die Nutzung einzelner Elemente der Webseite bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Bächli Bergsport AG. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss
Die Nutzung der Website der Bächli Bergsport AG erfolgt auf eigenes Risiko. Eine Haftung für die Inanspruchnahme der Services oder deren Nichtverfügbarkeit kann nicht übernommen werden. Dies gilt auch für allfällige Folgeschäden. Preisänderungen und Irrtümer in den Produktbeschreibungen sind vorbehalten. Die Nutzung unserer Online-Angebote wird aufgezeichnet. Der grösste Teil der aufgezeichneten Informationen sind Daten, die keine Rückschlüsse auf Personen zulassen. Neben diesen anonymen Daten werden teilweise auch personenbezogene Informationen erhoben. Die Datenaufzeichnung und Bearbeitung ermöglicht die Analyse der Nutzung der Online-Angebote und die Umsetzung von entsprechenden Massnahmen, um unsere Angebote noch besser auf die Kundenbedürfnisse ausrichten zu können. Dabei arbeiten wir teilweise auch mit Unternehmen zusammen, die eine Datenbearbeitung ausserhalb der Schweiz vornehmen. Durch die Auswahl dieser Unternehmen sowie technische und organisatorische Massnahmen wird den Schweizer Datenschutzgesetzen Rechnung getragen.

Nettopreise

Dank geschickter Einkaufspolitik und striktem Kostenmanagement liegen unsere Preise in der Regel 5 - 15% unter den Katalogpreisen unserer Lieferanten.

Preisvergleiche lohnen sich deshalb immer! Umso mehr, als von unseren Nettopreisen alle Kunden und Kundinnen in gleichem Masse profitieren. Rabattdiskussionen an der Kasse sind somit gar nicht mehr nötig, der Rabatt ist bereits eingerechnet!

Stabile Preispolitik

Unsere Preise auf dem Webshop sind identisch mit den Preisen in den Filialen. Das heisst für unsere Kundinnen und Kunden, dass unsere Preise nicht durch irgendwelche Algorithmen gesteuert werden und dementsprechende Schwankungen den Markt steuern.

Wir legen bei unseren Preisen besonderen Wert auf Transparenz und Fairness.

Die Outlets

In unseren Outlet gewähren wir auf die Lieferantenpreise in der Regel einen Rabatt von 30 - 50%. Dieser kann sogar für spezielle Lagerräumungsaktionen bis 70% betragen.

Datenschutz

Im Folgenden können die Datenschutzbedingungen von Bächli Bergsport eingesehen werden.

Datenschutzerklärung

Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Zürich.

Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.

Änderungen AGB
Bächli Bergsport behält sich vor, die AGB jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Die gültige Fassung findest du unter www.baechli-bergsport.ch/De/AGB.htm.

Anschrift

Bächli Bergsport AG
Gewerbestrasse 12
8606 Nänikon
Tel +41 44 826 76 76
Fax +41 44 826 76 86
info@baechli-bergsport.ch

Nänikon, 2022.

Impressum

  • Eingetragener Firmenname: Bächli Bergsport AG
  • Handelsregisteramt: Zürich
  • UID: CHE‑105.863.026

Alle Rechte vorbehalten

Sofern nicht ausdrücklich anders vermerkt, sind alle Texte, Bilder, sowie Konzepte, Designs und Programmcodes der gesamten Webseite urheberrechtlich geschützt.

Die Nutzung einzelner Elemente der Webseite bedarf der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung der Bächli Bergsport AG. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Haftungsausschluss

Die Nutzung der Website der Bächli Bergsport AG erfolgt auf eigenes Risiko. Eine Haftung für die Inanspruchnahme der Services oder deren Nichtverfügbarkeit kann nicht übernommen werden. Dies gilt auch für allfällige Folgeschäden.
Preisänderungen und Irrtümer in den Produktbeschreibungen sind vorbehalten.
Die Nutzung unserer Online-Angebote wird aufgezeichnet. Der grösste Teil der aufgezeichneten Informationen sind Daten, die keine Rückschlüsse auf Personen zulassen.
Neben diesen anonymen Daten werden teilweise auch personenbezogene Informationen erhoben.
Die Datenaufzeichnung und Bearbeitung ermöglicht die Analyse der Nutzung der Online-Angebote und die Umsetzung von entsprechenden Massnahmen, um unsere Angebote noch besser auf die Kundenbedürfnisse ausrichten zu können. Dabei arbeiten wir teilweise auch mit Unternehmen zusammen, die eine Datenbearbeitung ausserhalb der Schweiz vornehmen. Durch die Auswahl dieser Unternehmen sowie technische und organisatorische Massnahmen wird den Schweizer Datenschutzgesetzen Rechnung getragen.