De | Fr
0
0

Registrieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Meine Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer.
Eine Isomatte schützt uns vor Kälte, Nässe und Schmutz. Moderne Outdoormatten vereinen hohen Komfort und gute Isolation mit geringem Gewicht und kleinem Packmass. Finden Sie in unserem breiten Sortiment die richtige Matte, die Ihren individuellen Anforderungen entspricht!

Tipps für die Wahl der richtigen Matte

Vor dem Kauf Ihrer Campingmatte – auch Isomatte genannt - sollten Sie sich überlegen, wofür sie zum Einsatz kommen soll. Dabei ist insbesondere der Temperaturbereich entscheidend. Die Stärke der thermischen Isolation einer Matte wird im sogenannten R-Wert angegeben. Je höher er ist, desto besser ist die Isolation – das heisst, desto geringer ist der Wärmeverlust im Schlafsack gegen den Boden. Im Sortiment von Bächli Bergsport finden Sie Matten mit R-Werten von 1 (empfohlen für Temperaturen bis zu +7°C, für warme Nächte von Frühling bis Herbst) bis 8 (bis zu -38°C, für ausgedehnte Wintertouren und Expeditionen). Neben dem Temperaturbereich sind auch Bequemlichkeit, Packmass und Gewicht wichtige Faktoren für die Wahl einer Isomatte.

Typologien

Isomatten können in drei verschiedene Kategorien eingeteilt werden. Einfache Schaumstoffmatten überzeugen durch ein geringes Gewicht und einen tiefen Preis, haben jedoch ein etwas grösseres Packmass. Mehr Schlafkomfort bieten selbstaufblasbare Matten. Sie sind mit Schaumstoff gefüllt, der bei offenem Ventil aufquillt und dadurch Luft anzieht. Aufblasbare Matten schliesslich werden selbst aufgepumpt, meist durch integrierte Pumpsysteme oder Pumpsäcke. Sie sind unschlagbar bezüglich Komfort, Gewicht und Packmass, dafür auch am teuersten. Je nach Modell sind diese Matten mit Kunststoff oder Daune gefüllt, um die Isolation zu verbessern. Das NeoAir-System von Therm-a-Rest dagegen kommt ohne zusätzliches Material aus und funktioniert durch unzählige kleine Luftkammern.

Gebrauch, Pflege und Reparatur

Generell gilt: Trocken und mit geöffnetem Ventil lagern, sodass allfällige Feuchtigkeit entweichen kann und sich kein unangenehmer Geruch oder gar Schimmel entwickelt. Bei Matten, die selbst aufgeblasen werden, sollte wenn möglich ein Pumpsack verwendet werden, da die Feuchtigkeit des eigenen Atems in der Matte modern kann. Zudem bedeutet das Aufblasen mit dem Mund auch Anstrengung, gerade in höheren Lagen. Um die Isomatten zu reinigen, sollten sie mit Luft befüllt und anschliessend mit einem Lappen sowie einem milden, fettlösenden Waschmittel gewaschen werden. Nach dem Reinigen gut trocknen lassen. Kleinere Löcher können mit Flicken und Kleber aus Reparaturkits geflickt werden. Sie sind meist im Lieferumfang enthalten.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Dieser informiert Sie über Produkt-Neuheiten, besondere Angebote, Bächli-Events und Veranstaltungen.

Die Abmeldung ist jederzeit problemlos möglich.

IHRE VORTEILE

Kostenloser Versand

Bei Bestellungen über das Bächli-Konto ist der Economy-Versand gratis.

FILIALABHOLUNG

Online bestellen und in einer Filiale abholen.

RÜCKGABERECHT

Innerhalb von fünf Tagen in jeder Filiale oder per Post.

QUALITÄTSGARANTIE

Zwei Jahre Garantie auf alle Produkte.

NETTOPREISE

In der Regel 5-15% unter den Katalogpreisen der Lieferanten.

SICHERER EINKAUF

SSL-Verschlüsselung, keine Speicherung von Kreditkartendaten.

MIETANGEBOT

Grosses und top aktuelles Mietangebot in jeder Filiale.

UMTAUSCHGARANTIE

Für Hauptgeschäftsartikel bis max. 3 Gebrauchstagen innerhalb von 3 Wochen.

Top-Kategorien

Kontakt

Bächli Bergsport AG
Gewerbestrasse 12
8606 Nänikon

info@baechli-bergsport.ch

Tel. +41 44 826 76 76
Fax +41 44 826 76 86