De | Fr
0
0

Registrieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Meine Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer.

Tag: Skitour

Tags: Skitour

Mont Blanc an einem Tag

MAXIMILIAN GIERL, 20.05.2019

Der Mont Blanc ist mit 4808m der höchste Berg der Alpen sowie von Frankreich. Er zählt zu den 7 summest of the Alps und ist der letzte dieser 7 Berge, welche ich noch nicht erklommen habe. Vor 2 Jahren hatte ich versucht, alle Gipfel innerhalb eines Monats zu besteigen. Aufgrund heftiger Schneefälle hatte ich damals an Dufourspitze und Mont Blanc erst gar keinen Versuch gewagt. Die 5 anderen Gipfel (Vorder Grauspitz, Zugspitze, Triglav, Gran Paradiso, Gross Glockner) hatte ich jeweils als Tagestour erklommen.

Tags: Skitour, Tourentipp

Galenstock Nordgrat

MAXIMILIAN GIERL, 10.05.2019

Bei Neuschneemengen bis zu einem Meter ist es diesen Mai definitiv zu früh, die Ski im Keller zu verräumen. Ob der Tatsache, dass viele anders darüber denken, gibt es menschenleere Skiberge bei besten Verhältnissen. So geschehen am Galenstock am 07. Mai 2019.

Tags: Reisebericht, Skitour

Haglöfs - Ski & Sail «Wyvern af Aalesund»

NADINE FANKHAUSER, 29.04.2019

Es gibt wenig, das ich lieber tun würde als an einem Montagmorgen in den Flieger zu steigen und dem regnerischen, kalten Zürich zu entfliehen. In Ålesund, einer mittelgrossen Hafenstadt, welche nach einem Brand komplett im Jugendstil wiedererrichtet wurde, begrüsste uns die norwegische Frühlingssonne. Hier startete unser “Ski & Sail”-Abenteuer mit Haglöfs, zu welchem Bächli Bergsport zwei Plätze vergeben durfte.

Tags: Ski-Running, Skitour

Clariden 3267m & Tödi 3614m Südwestwand

CHRIS MOSER, 10.04.2019

Den Tödi 3614m besteigt man im Winter für gewöhnlich auf zwei gängigen Routen. Aus dem Glarnerland, via Fridolinshütte und Bifertengletscher, oder aus dem Büdnerland durch das Val Russein und über die Gliemspforte Pkt. 3254m. Normalerweise geht man die Tour in zwei Tagen, sportliche ZeitgenossInnen bewältigen die Bergfahrt an einem Tag. Und dann gibt es eben noch die Spinnervariante. Dabei wird vor dem Tödi 3614m zuerst noch der Clariden 3267m mitgenommen, und anschliessend durch die Südwestwand direkt auf den Tödi geklettert. Um Logistikprobleme auszuschliessen, wählten wir als Start- und Endpunkt Tierfehd. As simple as this.

Tags: Skitour, Tourentipp

Tödi Südwestwand (3614m)

MARCEL DETTLING, 04.04.2019

Der Tödi ist unbestritten der Big Boss der östlichen Urner und Glarner Alpen. Von Norden gesehen wirkt der klotzige, mit einem flachen Firn drapierte Bergstock anziehend und abschreckend zugleich. Ebenso wenig Zweifel gibt es, dass die Challenge Tödi-in-a-day ins Palmares eines jeden, ambitionierten Skialpinisten aus dem Raum Zürich und weit darüber hinaus gehört. Dabei wird fast immer die Route von Norden ab dem Tierfehd gewählt.

Tags: Skitour, Tourentipp

Flumserberge Rundtour

CHRIS MOSER, 19.03.2019

Nebst dem munteren Gipfelsammeln sollte es eine Kennenlern-Tour sein. Denn seit dem diesjährigen Nightattack und Munggärun wussten Rolf und ich, dass wir nicht nur den gleichen Jahrgang aufwiesen, sondern auch auf der sportlichen Ebene ein sehr ähnliches Niveau besassen. Es war an der Zeit, dass wir zukünftig als Team an einigen Skimo Rennen auftreten sollten. Und da gab es nichts Besseres, als sich auf einer Tour auszutauschen und näher kennenzulernen.

Tags: Schneeschuh, Skitour, Tourentipp

"Kurze Anfahrt, sanfte Hänge und praktisch keine Lawinengefahr"

HANNES EBDING, 20.02.2019

Das verspricht der Schwarzwald. Unser Mitarbeiter in Basel, Hannes Ebding, hat sich zusammen mit unseren Lehrlingen Mauro und Maurice aufgemacht auf den Schauinsland. Aus «Schau ins Land» ist wegen des dicken Nebels zwar nichts geworden, aber der Gipfel im Schwarzwald bot perfektes Übungsgelände für erste Erfahrungen im Tiefschnee.

Tags: Schneeschuh, Skitour

Alpine Winterausbildung

DARIA, PÄIVI, ALENA, 18.02.2019

Um das praktische und fachliche Outdoor-Wissen unserer Mitarbeiter sicherzustellen und den Wissenstransfer zu fördern, werden regelmässige Ausbildungen mit professionellen Bergführern draussen in der Natur durchgeführt. Ein Erlebnisbericht von Daria, Päivi und Alena.

Tags: Schneeschuh, Skitour, Tourentipp

Familienskitour Huser Stock (1904m)

MARCEL DETTLING, 14.02.2019

Pulverschnee und Sonne satt, Zeit um auf Skitour zu gehen! Dieses Mal wollten auch die Kinder mit von der Partie sein. Somit war zuerst einmal etwas Planung und Logistik gefragt. Es musste ein passendes Ziel gefunden werden und ebenso stellte sich die Frage, wie die Kinder denn aufsteigen und abfahren würden. Nachfolgend meine Überlegungen im Detail, gewürzt mit ein paar tollen Fotos.

Tags: Freeride, Partnercheck, Skitour

Partnercheck - Earlybird

HANNO SCHWAB, 08.02.2019

Die Marke EARLYBIRD SKIS wurde 2014 von dem passionierten Freeskier und Ingenieur Hanno Schwab in Bern gegründet. Der Markenname entstand aus der Idee, der Pionier im Bereich des nachhaltigen Skibaus zu sein, ebenso wie der erste, der am Gipfel steht und die schönste Line fährt. Mit grossartiger Unterstützung einer ganzen Reihe von Freunden und Partnern, bauen wir heute die besten und nachhaltigsten Freetouring Ski der Welt. Der ISPO GOLD AWARD 2015 in der Kategorie Skitourenski spricht für sich.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Dieser informiert Sie über Produkt-Neuheiten, besondere Angebote, Bächli-Events und Veranstaltungen.

Die Abmeldung ist jederzeit problemlos möglich.

IHRE VORTEILE

Kostenloser Versand

Bei Bestellungen über das Bächli-Konto ist der Economy-Versand gratis.

FILIALABHOLUNG

Online bestellen und in einer Filiale abholen.

RÜCKGABERECHT

Innerhalb von fünf Tagen in jeder Filiale oder per Post.

QUALITÄTSGARANTIE

Zwei Jahre Garantie auf alle Produkte.

NETTOPREISE

In der Regel 5-15% unter den Katalogpreisen der Lieferanten.

SICHERER EINKAUF

SSL-Verschlüsselung, keine Speicherung von Kreditkartendaten.

MIETANGEBOT

Grosses und top aktuelles Mietangebot in jeder Filiale.

UMTAUSCHGARANTIE

Für Hauptgeschäftsartikel bis max. 3 Gebrauchstagen innerhalb von 3 Wochen.

Top-Kategorien

Kontakt

Bächli Bergsport AG
Gewerbestrasse 12
8606 Nänikon

info@baechli-bergsport.ch

Tel. +41 44 826 76 76
Fax +41 44 826 76 86