De | Fr
0
0

Registrieren

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Meine Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer.

Tag: Wallis

Tags: Wallis, Schneeschuh

Auf Höhlenentdeckung am Zinalgletscher

Sophie Puydupin, 18.02.2020

Machen wir uns auf eine ungewöhnliche Schneeschuhwanderung im Val d’Anniviers: es geht auf Entdeckungsreise der Höhlen des Zinalgletschers!

Tags: Wallis, Hochtour

Sommerhochtour auf das Bishorn

FIONA STAPPMANNS, 26.08.2019

Das Bishorn im Kanton Wallis knackt die 4000er Marke deutlich, geht neben seinem erhabenen Nachhbar, dem Weisshorn, jedoch gern einmal unter. Dabei hat es einiges zu bieten – eine konditionell anspruchsvolle Besteigung, eine gemütliche Hütte auf dem Weg und nicht zuletzt eine imposante Kulisse. Außerdem ist es perfekt um die erste Höhenluft zu schnuppern.

Tags: Wallis, Hochtour

Dent Blanche 4357m - wie das Matterhorn, nur ohne Ansturm

MAXIMILIAN GIERL, 26.08.2019

2011 war ich das erste mal in Zermatt und konnte von der Schönbielhütte hinauf zur Dent Blanche sehen. Damals dachte ich mir, unglaublich, ein 4000er, doch es schaut so aus, als ob man da einfach so hinauflaufen könnte. Was 2011 sicher nicht so einfach für mich gewesen wäre ist 2019 Realität. Gemeinsam mit Christoph Moser hatten wir bereits im Frühjahr die Dent Blanche als perfektes Skyrunning Ziel ausgemacht. Der Gletscherkontakt war marginal, die Höhenmeteranzahl mit 2500 für uns überschaubar und die gemäss Literatur kompakte Kletterei im maximal oberen dritten Grad genau nach unserem Gusto. Wir mussten nurmehr auf die idealen Verhältnisse warten, sprich auf eine längere Trockenperiode.

Tags: Wallis, Skitour, Zentralschweiz

Galenstock Nordgrat

MAXIMILIAN GIERL, 10.05.2019

Bei Neuschneemengen bis zu einem Meter ist es diesen Mai definitiv zu früh, die Ski im Keller zu verräumen. Ob der Tatsache, dass viele anders darüber denken, gibt es menschenleere Skiberge bei besten Verhältnissen. So geschehen am Galenstock am 07. Mai 2019.

Tags: Wallis, Trailrunning

Petite Trotte à Léon - Ultra-Trail um den Mont-Blanc

FRANÇOIS VIRGO, 24.04.2019

Sylvie Dugaillez und Bächli-Bergsportberater François Virgo nahmen am Petite Trotte à Léon teil, einem Trail von 340 km und 27'000 Höhenmetern. Ein Erlebnisbericht über 149 Stunden voller Emotionen. 

Tags: Wallis, Alpines Klettern, Klettern, Zentralschweiz, Graubünden

Grat-Klettern: Sciora Dafora, Gross Furkahorn und Salbitschijen

RALF GANTZHORN, 04.04.2019

Feldspat, Quarz und Glimmer – die vergess’ ich nimmer! Wer für die Bestandteile von Granit einen Merkspruch braucht, sollte diese vier Granit-Grate unter die Sohlen nehmen. Eindrücklicher kann man die Geologie der Alpen schlicht nicht studieren.

Tags: Wallis, Trailrunning

Via Valais - eine Haute Route für Trailrunners

NORA SCHEEL, 22.03.2019

Endlich! Mit der "Via Valais" gibt es die erste "Haute Route" für Trailrunners durch die Schweizer Alpen. Sie führt in neun Etappen von Verbier nach Zermatt. Vorbei an 4000ern, entlang von Gletschern und über alpine Pässe. Für alle Trailrunners, die eine neue Herausforderung suchen.

Tags: Wallis, Hochtour, Tessin, Skitour

Route de Soleil - Grenzschlängeln zwischen Italien und der Schweiz

Stefan Loibl, 13.12.2018

Exklusive Hütten und feine italienische Küche auf der einen, leere Winterräume und verlassene Alpböden auf der anderen Seite. Dazu sieben Tage Sonne satt. Die Route du Soleil verbindet nicht nur die Schweiz mit Italien, die Skidurchquerung ist auch eine einsame Tour zwischen den Welten.

Tags: Wallis, Hochtour, Alpines Klettern, Tessin

Vom tiefsten Punkt der Schweiz auf den Höchsten

NICOLAS HOJAC, 24.08.2018

Vom Brissago am Ufer des Lago Maggiore bis auf die Dufourspitze an einem Tag - ein Projekt, das vorher vermutlich erst eine Person geschafft hat. Bächli-Athlet Nicolas Hojac brach am Morgen des 24. Juni auf und war knappe 13 Stunden später auf dem Gipfel. 

Tags: Wallis, Trailrunning, Alpines Klettern

Skyrun Bietschhorn (Westgrat)

CHRIS MOSER, 05.08.2018

Nachdem Chris Moser letztes Jahr am Matterhorn ebenfalls im Skyrunning Stil unterwegs war, wollte er es diesen Sommer mit dem Bietschhorn gleich tun. Der Berg gehört ungefähr in die selbe Kategorie wie das Horu: 2500 Höhenmeter Anstieg ab Talboden, ausgesetzte Kletterei im 3. Schwierigkeitsgrad, stellenweise komplexe Wegfindung. 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter. Dieser informiert Sie über Produkt-Neuheiten, besondere Angebote, Bächli-Events und Veranstaltungen.

Die Abmeldung ist jederzeit problemlos möglich.

IHRE VORTEILE

Kostenloser Versand

Bei Bestellungen über das Bächli-Konto ist der Economy-Versand gratis.

FILIALABHOLUNG

Online bestellen und in einer Filiale abholen.

RÜCKGABERECHT

Innerhalb von fünf Tagen in jeder Filiale oder per Post.

QUALITÄTSGARANTIE

Zwei Jahre Garantie auf alle Produkte.

NETTOPREISE

In der Regel 5-15% unter den Katalogpreisen der Lieferanten.

SICHERER EINKAUF

SSL-Verschlüsselung, keine Speicherung von Kreditkartendaten.

MIETANGEBOT

Grosses und top aktuelles Mietangebot in jeder Filiale.

UMTAUSCHGARANTIE

Für Hauptgeschäftsartikel bis max. 3 Gebrauchstagen innerhalb von 3 Wochen.

Top-Kategorien

Kontakt

Bächli Bergsport AG
Gewerbestrasse 12
8606 Nänikon

info@baechli-bergsport.ch

Tel. +41 44 826 76 76
Fax +41 44 826 76 86